PE 62 | YOGI SPECIAL – Selbstfürsorge für YogalehrerInnen

2 Juli 2018 |

Kategorien:Allgemein, Healthy Body, Healthy Life, Interviews

In diesem Spezialinterview spreche ich mit Rebecca Randak, Mitbegründerin des Blogs Fuck Lucky Go Happy und Jivamukti Yogalehrerin, über die Relevanz der Selbstfürsorge, speziell im Beruf des Yogalehrers. Rebecca verrät ihre eigenen Tipps, wie sie trotz turbulenten Alltag ruhig und gelassen bleiben kann, wie sie das Thema Burn-Out in der Yogaszene einschätzt und warum Hetzerei uns häufig auch einen Vorwand gibt bei essentiellen Dingen nicht hinschauen zu müssen. Zudem verrät sie ihre besten Tipps für neue YogalehrerInnen, die gerade starten.

Shownotes:

Morgenritual für zu Hause:
https://www.fuckluckygohappy.de/spirituelle-praxis-zuhause-mein-morgenritual-und-wie-du-dein-eigenes-findest/

Rebeccas Retreat & Workshop Termine:
https://www.fuckluckygohappy.de/rebecca-randak/workshops-und-retreats/

10 wirklich gute Tipps für neue YogalehrerInnen:
https://www.fuckluckygohappy.de/10-wirklich-gute-tipps-fuer-neue-yogalehrerinnen/

Rebeccas Podcast:
https://www.fuckluckygohappy.de/podcast-folge-1-ist-spiritualitaet-nur-ein-trend/

 


Besuche mich auf iTunes oder Stitcher und hinterlasse mir gerne deine Bewertung für den IN GOOD HEALTH PODCAST.

itunes

 

 

 

 

 

 

in good health, janna