PE 56 | REAL TALK – Wie funktioniert eine rückenfreundliche Yogapraxis?

15 Mai 2018 |

Kategorien:Allgemein, Healthy Body, Interviews, Yoga

Über 80% von uns kennen Rückenschmerzen und leiden regelmässig unter ihnen. Häufig wird Yoga als präventive, aber auch kurative Massnahme empfohlen. Doch die Yogapraxis kann nur unterstützend wirken wenn sie individuell passend und rückenschonend ausgeführt wird.

In diesem REAL TALK spreche ich mit Séverine Telley über ihre eigene Erfahrung mit einem starken Bandscheibenvorfall und wie sie sich mit der Hilfe des Yogas wieder erholen und ihre Selbstheilung aktivieren konnte.

Séverine ist selbst Yogalehrerin und spezialisiert auf eine rückenschonende und stärkende Praxis. In diesem Interview teilt sie ihre besten Tipps mit dir und was ihr neben dem Yoga eine grosse Unterstützung auf dem Weg zurück in ihre Gesundheit war.

Shownotes:

severine@divyayoga.ch

https://www.facebook.com/divyayogazurich/

Yogastunden im Studio Yogisi in der Binz

Grubenstrasse 19, 8045 Zürich

http://yogisi.ch/klassen

Dienstag 18.30-20 Uhr

Freitag 12.15-13.15 Uhr

Besuche mich auf iTunes oder Stitcher und hinterlasse mir gerne deine Bewertung für den IN GOOD HEALTH PODCAST.

itunes

 

 

 

 

 

 

in good health, janna

 


# # #